//

Aufgrund der aktuellen Situation der Coronavirus-Pandemie können wir derzeit keine Praktika in Brasilien anbieten
.

//

Kinder malen

1200 Kinder – das sind 2400 kugelrunde Augen, welchen die Gäste aus dem fernen Europa neugierig betrachten. 1200 Kinder – das sind aber auch 2400 Arme, die sich schon wenige Augenblicke später um die Neuankömmlinge schließen werden, um sie willkommen zu heißen: “Benvindo ao Brasil. Benvindo em Sao Paulo. Benvindo a Casa do Zezinho.” Die Praktikant*innen können in den verschiedensten Bereichen tätig werden. Ob in der Pädagogik, in der medizinischen Betreuung oder in einer der diversen Werkstätten – im Casa do Zezinho findet sich praktisch für jeden eine Aufgabe.

Unser Verein bietet das Praktikum außerdem über verschiedene Börsen wie meinpraktikum.de und praktikum.info an (bitte Information oben beachten!).

Was erwartet unsere Praktikant*innen im Casa do Zezinho?

  • Kennenlernen des CdZ-Konzeptes mit seinen vielfältigen Angeboten für Kinder und Jugendliche
  • Unterkunft direkt auf dem Gelände
  • Täglich brasilianische Verpflegung aus der casa-eigenen Küche und Backstube
  • über 1200 Kinder und Jugendliche, die umsorgt, unterrichtet und beschäftigt werden wollen

Was erwarten wir von unseren Praktikant*innen?

  • eine Aufenthaltsdauer von mindestens 3 bis maximal 12 Wochen
  • Wohnsitz in Berlin/Brandenburg
  • Interesse am Austausch mit fremden Kulturen, ausgeprägtes soziales Engagement und Offenheit gegenüber landeseigenen Traditionen
  • Grundkenntnisse der portugiesischen Sprache
  • Vorbereitung eigener Projekte, die den dortigen Gegebenheiten sowie den eigenen  Fähigkeiten entsprechen (für Sozialpädagog*innen z.B. Konzepte für den hauswirtschaftlichen, sportlichen, musischen oder künstlerischen Bereich erstellen)
  • Kontinuierliche Unterstützung von Spendenaktionen in Deutschland mit viel Eigeninitiative
  • Beantragen von Fördergeldern für den Transfer
  • monatliche Eigenkosten von circa 300 Euro für Unterkunft und Taschengeld
  • Schriftlicher Erfahrungsbericht nach Abschluss des Praktikums und digitalisierte Bilder vom Aufenthalt zur Aktualisierung unserer Homepage
  • aktive Mitarbeit im Verein

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail an info@zukunft-durch-bildung.de.